Logo Jobs von Zuhause

Jobs von Zuhause - Die besten Online-Marketing-Tools, Erfahrungsberichte und vieles mehr


Du findest auf meiner Seite:

  • check
    Objektive und ausführliche Erfahrungsberichte
  • check
    Die besten Online-Marketing-Tools
  • check
    Informative Blogbeiträge
  • check
    Exklusive News, Informationen und vieles mehr

Daniel Hünermund

Verdiene deine ersten 100 Euro im Internet! Teste den Kettenbrecher Club von Said Shiripour jetzt ganze 3 Tage kostenlos und werde endlich erfolgreich... 

ZUGANG ZUR EXKLUSIVEN FACEBOOKGRUPPE & ALLEN INHALTEN UND VORLAGEN DER KETTENBRECHER COMMUNITY


Wer bin ich? Was mache ich? Lerne mich in meinem Vorstellungsvideo kennen!

Lerne die Grundlagen des Online Marketings kostenlos in meinem
Exklusiven Newsletter

Diese Themen wirst du lernen:

WordPress verstehen und meistern
Die richtige Zielgruppe finden
Affiliate Marketing Schritt-für-Schritt
Vertrauensaufbau durch E-Mail Marketing
Die besten Tools für deinen Erfolg
und vieles mehr...


Newsletter jetzt gratis lesen!

Jobs von Zuhause Online Marketing

Du brauchst das richtige Wissen und die richtigen Tools

Online Marketing besteht aus verschiedenen Teilbereichen 


Die Möglichkeiten des heutigen Internets sind unbegrenzt und fantastisch

Lerne diese Möglichkeiten für dich und deinen Erfolg zu nutzen:

  • Gewinne neue Interessenten online und verwandle sie in Kunden
  • Vergrößere deine Reichweite 
  • Mache deine Marke oder Dienstleistung online bekannt 
  • Setze ein System auf, dass fast auf Autopilot Geld für dich verdient 
  • Verkaufe deine digitalen Produkte automatisiert im Internet
        *Starte jetzt gratis*
  • All dies und mehr ist heutzutage jedem möglich!
  • Beginne jetzt und erschaffe dir das Leben deiner Träume...
       Das Wissen dazu findest du in meinem gratis Newsletter (siehe oben)
  • Erreiche finanzielle, zeitliche und geografische Freiheit!


Ich begleite dich gerne auf deinem Weg...


Viel Erfolg und alles Gute wünscht dir 

Daniel Hünermund


Du wünschst Dir den direkten Austausch mit mir 
und anderen aufstrebenden Online Marketern?

Dann tritt meiner exklusiven FB Gruppe "Online Marketing lernen" bei: 
(hier lernst du die Grundlagen des Online Marketings, es geht um
den Aufbau einer Website mit WORDPRESS, außerdem um E-Mail
Marketing und Affiliate Marketing).
Hier klicken für meine FB Gruppe: Online Marketing lernen

In meiner FB Gruppe "Erfolg Jetzt im Internet" geht es darum wie du dir 
ein passives Einkommen aufbauen kannst.
Hier klicken für meine FB Gruppe: Erfolg jetzt im Internet

Neue Videos und Inhalte findest du auch
regelmäßig auf meinem YouTube Kanal. 
Hier klicken für meinen YouTube Kanal

Jobs von Zuhause: Seriöse Anbieter, gut bezahlte Heimarbeit und schnelle Auszahlung

Jobs von Zuhause – auch oftmals als Heimarbeit bezeichnet – sind angenehme Tätigkeiten, mit denen man Geld verdienen kann. Deswegen bezeichnet man diese Arbeit auch als Nebenjob, bei der man sich zusätzlich etwas Geld dazu verdienen kann. Allerdings gibt es viele Anbieter, die unseriös sind und ihre Angestellten nicht bezahlen. Damit dir so etwas nicht passiert, solltest du den Beitrag aufmerksam lesen.

Wir möchten auf seriöse Anbieter eingehen, die zudem gut bezahlen. Ebenfalls solltest du dir deine Zeit flexibel einteilen können. All das sind Aspekte, die ich hier beachtet habe, sodass du möglichst erfolgreich von Zuhause aus arbeiten kannst. Allerdings haben diese Nebenjobs nicht nur Vorteile, auch wenn es so scheint. Die Nachteile behandle ich auch kurz.

Solltest du von zu Hause aus arbeiten können und Geld zu verdienen, dann solltest du dir im Voraus einige Gedanken machen und erst einmal mehr über das Unternehmen herausfinden. Wir sprechen deswegen heute über Online-Jobs, Networkmarketing, binaurale Beats und vieles mehr.

Noch eine wichtige Bemerkung vorab. Die meisten der in diesem Artikel vorgestellten Tätigkeiten sind Arbeiten für die du einen Stundenlohn erhältst oder bei denen du entsprechend deiner Arbeit bezahlt wirst.

Wenn du dir ein wirkliches passives Einkommen und damit ein stabiles und langfristiges Business aufbauen möchtest, empfehle ich dir vor allem die letzen beiden Ideen in diesem Artikel. Einmal ein deutsches *“All-in-One” Online Marketing Tool* welches wirklich keine Wünsche offen lässt und dir viel Zeit und Nerven spart, sowie die Chance auf ein passives Einkommen mit den *Binauralen Beats.

Wie finde ich seriöse Heimarbeit?

Bei den vielen Anbietern im Internet, ist es nicht immer einfach, seriöse Heimarbeit zu finden. Deswegen solltest du bereits im Voraus auf einige Dinge achten. Es wäre super ärgerlich, wenn du einen langen Zeitraum arbeitest und dann erst bemerkst, dass das Unternehmen plötzlich jeglichen Kontakt verweigert und du auch nicht dein Geld bekommst.

Indem du die folgenden 5 Schritte überprüfst, weißt du, ob es sich um einen seriösen Nebenjob handelt oder nicht:

  1. Achte auf konkrete Jobbeschreibungen!
  2. Leiste keine Vorauszahlungen!
  3. Untersuche die Bewertungen der Firma im Internet!
  4. Überprüfe die Echtheit des Unternehmens!
  5. Prüfsiegel sind ein positives Zeichen, sofern diese nicht gefälscht sind!

Auf konkrete Jobbeschreibungen achten

Gehe niemals auf Jobs ein, die unkonkret beschrieben sind. Wage Formulierungen lassen viel Interpretationsspielraum auf beiden Seiten offen. Im Nachhinein musst du dann vielleicht Tätigkeiten ausüben, die du gar nicht machen möchtest.

Viele Internetseiten preisen Jobs und Tätigkeiten an, bei denen man schnell viel Geld verdienen kann. Allerdings gibt es kaum Informationen über die Ausübung des Berufs. Sowas ist im Regelfall unseriös. Finger weg!

Nicht in Vorkasse gehen

Ein seriöser Arbeitgeber würde niemals von seinen Arbeitnehmern fordern, dass diese Anfangs etwas dafür bezahlen. Wieso solltest du auch? Einige Firmen versuchen die Abzocke mit Bearbeitungsgebühren zu kaschieren. Letztlich wirst du um dein Geld betrogen. Doch nicht nur dein Geld ist dann weg, sondern auch die Firma.

Bewertungen der Firma untersuchen

Wenn es noch keine Bewertungen im Internet gibt, heißt das nicht immer, dass es Betrug ist. Es kann auch ein neues Geschäft sein. Allerdings solltest du hellhörig werden, wenn du den Verdacht bekommst, dass Bewertungen gefälscht wurden. Inzwischen sind rund 70-80% der Amazon-Bewertungen gefälscht, da diese erkauft sind. Ein authentischer Kommentar ist in Ordnung. Solltest du aber Kommentare in schlechtem Deutsch finden, sollte das das erste Anzeichen sein.

Ist das Unternehmen real?

Ein realer Arbeitgeber ist immer im Internet zu finden. Über diesen gibt es Berichte, Pressemitteilungen oder andere Webseiten, die zeigen, dass es real ist. Wenn all das fehlt, dann handelt es sich sehr wahrscheinlich um eine Scheinfirma, die dich abzocken will. 

Prüf- und Gütesiegel

Einige Scheinfirmen werben mit Güte- und Prüfsiegel. Allerdings sind nur die wenigsten davon real. Im Prinzip kann ich mir auch ein solches Siegel ausdenken und dann damit werben. Das heißt noch lange nicht, dass ich irgendwelche Anforderungen erfüllen musste. Sollte mit Siegeln geworben werden, dann überprüfe die Firma, die das Siegel vergibt. Hier kannst du genauso vorgehen, wie bislang beschrieben.

Jobs von Zuhause: Worauf musst du achten?

Prinzipiell ist jeder Job von Zuhause ansprechend und einladend. Schon allein die Vorstellung, dass du von Zuhause aus arbeiten kannst, spricht sehr viele Personen an. Denn so kann man beispielsweise auch seine Kinder beim Aufwachsen beobachten oder mehr Zeit für den Haushalt oder Haustiere haben. Ein Hund muss beispielsweise regelmäßig ausgeführt werden.

Darüber hinaus solltest du natürlich die Seriosität deines Arbeitgebers überprüfen. Es besteht nicht nur die Gefahr, dass du dein Geld nicht bekommst, sondern auch, dass dich dein Arbeitgeber nicht anmeldet. Für dich bedeutet das, dass du schwarzarbeitest. Das kann mit hohen Strafen – auf beiden Seiten – bestraft werden. 

Ferner spielt auch der Verdienst eine immens wichtige Rolle. Nur weil du nun von Zuhause aus arbeitest, solltest du dich nicht ausbeuten lassen. Denke daran, dass du auch entsprechend vergütet und bezahlt wirst. Sollte die Bezahlung aber überdurchschnittlich hoch ausfallen, dann solltest du dir überlegen, warum dein Arbeitgeber dir so viel Geld bezahlen will.

Wenn dir Flexibilität auch wichtig ist, dann darfst du diesen Aspekt auch nicht unterschätzen. Kannst du wöchentlich festlegen, wie lange du arbeitest? Kannst du selbst bestimmen, wie viel du arbeitest? Sowas solltest du im Voraus in Erfahrung bringen.

Vor- und Nachteile bei Jobs von Zuhause

Es gibt zwar viele Vorteile, die ich dir hier sicherlich nicht nennen muss. Denn die Vorteile kennst du selber. Die Frage ist, welche Nachteile es gibt und tatsächlich gibt es da welche. Beispielsweise bist du sehr einsam. Du sitzt den ganzen Tag Zuhause und arbeitest vor dir hin. Die unterschiedlichen Jobs besprechen wir gleich.

Des Weiteren könnte es immer sein, dass du deine Stelle verlierst. Du bekommst nicht mit, wie es in der Firma läuft und ebenso lernst du keine Arbeitskollegen kennen, mit denen du mal etwas unternehmen kannst.

Homejobs sind auch insofern besonders, da du eventuell nur für eine gewisse Projektdauer gebraucht wirst. Danach bist du wieder arbeitslos und musst dir etwas Neues suchen. Du kannst finanziell nur sehr schwierig langfristig planen. Deswegen solltest du vielleicht über den Weg in die Selbstständigkeit nachdenken. Meine Evergreensystem Erfahrung hilft dir dabei.

Allerdings kenne ich auch einige Heimarbeiter, die eben diese vermeintlichen Nachteile kennen, sie aber schlichtweg nicht als Nachteile abstempeln. Diese mögen es, auch mal einen längeren Zeitraum wieder nichts zu tun. Wenn du nicht auf das Geld angewiesen bist, weil dein Partner so viel verdient, ist es ideal für dich.

Welche Jobs von Zuhause gibt es? Was kannst du machen?

Nachfolgend möchten wir alle möglichen Jobs und Stellenangebote besprechen. Du erfährst hier nicht nur genaueres zu deinem Aufgabenbereich, sondern auch, welche Anbieter seriös sind – sofern wir hier Empfehlungen aussprechen können. 

Es geht nun auch noch einmal um einen sehr wichtigen Unterschied beim arbeiten von Zuhause aus. In diesem Beitrag stelle ich dir verschiedene Möglichkeiten vor wie du online Geld verdienen kannst.

Du kannst einen Job für einen Auftraggeber online zu erledigen und von diesem für deine Tätigkeit bezahlt zu werden. In diesem Fall ist der Arbeitgeber dafür zuständig dich ordnungsgemäß anzumelden. 

Du kannst das ganze aber auch ein wenig größer aufziehen und dich zum Beispiel nebenberuflich selbständig machen. In diesem Fall musst du natürlich ein Gewerbe anmelden.

Wenn du dich selbständig machen willst kann dieser Kurs eine enorme Hilfe für dich sein. Er ist von einem sehr erfolgreichen Menschen und er spricht direkt aus der Praxis. Mache dich jetzt erfolgreich selbständig.

*Mehr erfahren*

Ich persönlich konzentriere mich fast ausschließlich auf die selbständigen Möglichkeiten des online Geld verdienens, denn nur dadurch hat man die Möglichkeit sich wirklich ein passives Einkommen aufzubauen und finanziell unabhängig zu werden.

Bei Interesse daran schau dir vor allem mal die letzen beiden Punkte in diesem Beitrag (ganz unten auf dieser Seite) an. Natürlich sind diese nebenburuflich selbstständigen Arten des online Geld verdienens zeitaufwendiger als wenn du “nur” eine Arbeit online für einen Auftraggeber durchführst und dafür von ihm bezahlt wirst.

Beides hat Vor- und Nachteile. Wäge also Anfangs gut ab was du erreichen möchtest und wieviel Zeit und Energie du investieren kannst.

Auf meiner Website geht es hauptsächlich darum sich ein eigenes Online Business aufzubauen. Ich wollte aber der Vollständigkeit halber auch auf die anderen Möglichkeiten des Online Geld verdienens eingehen. Dafür findest du viele Ideen und Anregungen in diesem Beitrag. 

Ich möchte nicht, dass du auf unseriöse Firmen hereinfällst. Du sollst mit meiner Hilfe sofort eine Tätigkeit finden, die dir auch Spaß macht. Schauen wir uns deswegen nun die einzelnen Tätigkeiten und Arbeitsbereiche an.

Spieletester: Spielfehler finden und dafür bezahlt werden

Wenn du sowieso gerne Videospiele spielst, dann ist diese Verdienstmöglichkeit perfekt für dich. Im Prinzip wirst du dafür bezahlt, Spielfehler aufzudecken, damit das Spiel perfekt veröffentlicht wird. Ein weiterer Vorteil ist, dass du Spiele spielen darfst, die bislang noch nicht veröffentlicht wurden. Da diese Tätigkeit zu den besten Jobs von Zuhause überhaupt gehört, sind die wenigen Jobs in dem Bereich meist schnell vergeben. Du solltest für diese Tätigkeit auf jedenfall begeisterter Gamer sein.

Ebenso solltest du den Aufwand nicht unterschätzen. Du musst mehrere Spieltage absolvieren, damit du wirklich alles getestet hast. Wenn du ein erfahrener Spieler bist, musst du dich auch manchmal dumm stellen und die absurdesten Dinge im Spiel ausprobieren. Teilweise musst du ein Spiel mehrere Male durchspielen. Das kann nicht nur viel Zeit in Anspruch nehmen, sondern auch sehr langweilig werden.

Allerdings ist die Bezahlung recht akzeptabel. Für solch eine entspannte Tätigkeit kannst du pro Stunde zwischen 10 und 15€ die Stunde verdienen. Wie bereits erwähnt, ist es recht kompliziert an so etwas heranzukommen. Hierfür partizipierst du idealerweise in großen Gaming-Foren, wo solche Jobausschreibungen gepostet werden.

Lektor und Übersetzer: Für sprachbegabte Schüler und Studenten

Diese Heimarbeit wird sehr häufig von Schülern und Studenten ausgeübt. Denn diese können sehr gut schreiben, Korrektur lesen und übersetzen. Korrekturen als auch Übersetzungen werden sehr häufig gebraucht. Deswegen erhält man hier auch eine gute Bezahlung. 

Je besser du wirst, desto mehr kannst du verlangen. Sehr viele Texter und Schreiber sind dadurch auch in die Selbstständigkeit gegangen. Die Vergütung erfolgt aber nicht pro Stunde, sondern pro Wort. Anfangen kannst du mit einer Bezahlung von bis zu 2-3 Cent pro Wort. Das klingt anfangs wenig, aber 100 Wörter kannst du mit etwas Übung in einer Minute schreiben. Das wären 2€.

So kannst du auch schnell einen Stundenlohn von bis zu 30-40€ erreichen. Mit der Zeit kannst du die Preise erhöhen. Beispielsweise kannst du dir extra Wissen aneignen und sogenannte SEO-Texte schreiben, die bei Google für Keywords und Suchbegriffe dann besser gefunden werden. Normalerweise zahlen Auftraggeber für diese Texte mehr. Du kannst hierfür beispielsweise bei Content.de oder bei Textbroker.de anfangen. Hier kann man sich einfach bewerben und sich dann Aufträge heraussuchen und diese bearbeiten.

Wenn du am Thema Schreiben interessiert bist und noch etwas Inspiration brauchst, dann empfehle ich dir sehr diesen genialen Online Kurs von Veit Lindau. Höre auf dein Herz – und schreibe dein eigenes Buch!

*Möglichkeit ansehen*

Also Autovermieter nebenbei dazu verdienen

Dies ist vielleicht nicht der Job, den du dir erhofft hast, aber er kann auch einen netten Zusatzbetrag einspielen. Wenn du ein Auto besitzt, das du nicht immer brauchst, dann kannst du dies in dieser Zeit auch vermieten. So kannst du nett Geld verdienen, ohne dass du aktiv etwas machen musst. Hierbei spricht man auch von einem passiven Einkommen.

Es gibt sehr viele Internetplattformen wie Tamyca oder drivy. Die Nutzergemeinschaft wächst dort stetig. Schließlich ist es eine Art des Carsharings und in großen Städten greifen auch gerne mal Touristen auf die kostengünstigere Methode zurück.

Du musst dir auch keine Sorgen um dein Auto machen. Die Anbieter der Plattform sind seriös und sichern alles ab. Ebenso dürfen sich nur Mieter registrieren, die seriös und geprüft sind. Zudem kannst du ganz alleine bestimmen, wie lange das Auto benutzt werden darf und was zu beachten ist.

Wenn jemand bei dir anfragt und dir die Anfrage gar nicht passt, da du ein schlechtes Bauchgefühl hast, kannst du diese einfach ablehnen. Deine Einnahmen hängen auch immer von deinem Auto ab. Je teurer dein Auto ist, desto mehr kannst du dafür verlangen.

Umfragen ausfüllen und beantworten: Der beliebteste Job von Zuhause

Die wohl beliebteste Heimarbeit ist das Ausfüllen von Umfragen. Schließlich brauchen gewisse Umfrageinstitute immer wieder aktuelle Daten. Diese werden dann mit Marktrecherchen beauftragt und der Markt bist letztlich du – sofern du in die Zielgruppe passt.

Du kannst dich ganz simpel bei den Portalen anmelden und dann täglich überprüfen, ob es neue Umfragen gibt, die du ausfüllen kannst. Wenn das so ist, dann braucht dies nicht sehr lange. Für 10-15 Minuten Zeitaufwand bekommst du oftmals zwischen 5-20€. Das hängt auch immer von der Umfrage ab. Ein Vorteil hierbei ist, dass du weitestgehend selbst bestimmen kannst, wie viel dir ausgezahlt werden soll.

Denn wenn du viele Umfragen beantwortest und ausfüllst, erhältst du auch mehr Geld. Einige Umfrageportale haben denselben Fragebogen auch doppelt. Deswegen solltest du dich unbedingt bei mehreren Anbietern anmelden, sodass du dir täglich einige Euro dazu verdienen kannst.

Ich habe mir die Mühe gemacht für dich die besten und seriösesten Anbieter herauszufinden. Wichtig ist immer, dass du deine Anmeldedaten vollständig und korrekt angibst und alle Fragen im Rahmen der Umfrage beantwortest. Außerdem solltest du deine Anmeldung immer bestätigen wenn du dazu Anfangs aufgefordert wirst und nur E-Mail Adressen eingeben die du auch verwendest. Ansonsten wirst du kein Geld von den Anbietern ausgezahlt bekommen.

Verdiene bis zu 50 Euro pro Jahr und Gerät einfach dadurch, dass du dein Tablet, dein Smartphone oder deinen E-Book Reader benutzt.

*Mehr erfahren*

Du möchtest für deine täglichen Einkäufe belohnt werden? Werde GfK Marktforschungsteilnehmer und freue dich auf tolle Prämien und Gewinne.

*Mehr erfahren*

Möchtest du an seriösen Umfragen teilnehmen und dafür Prämien erhalten? Mitglieder von Meinungsort bekommen Bargeld sowie Belohnungen für das Ausfüllen von bezahlten Online Umfragen. Die Anmeldung dabei ist völlig kostenlos.

*Jetzt Geld verdienen*

Einige Institute werben damit, dass du das Marktgeschehen beeinflussen kannst. Wenn wir realistisch bleiben, ist das nicht möglich. Dafür nehmen zu viele Personen teil und nur weil du ein überarbeitetes Glätteisen haben möchtest, wirst du es nicht bekommen, nur weil du es angibst. Natürlich wird deine Meinung berücksichtigt, aber sicherlich weißt du selber, dass man als Einzelner kaum etwas alleine bestimmen kann.

Produkttester: Kostenlos Produkte erhalten

Als Tester von Produkten bekommst du von Firmen und Unternehmen kostenfrei Produkte zugeschickt. Diese kannst du dann selbst testen und musst diesbezüglich ein Protokoll anfertigen. Schließlich musst du festhalten, was gut war und was schlecht ist. Ebenso musst du diese Aufgabe sehr gewissenhaft machen.

Beispielsweise bekommst du Süßigkeiten zugeschickt, die du bewerten musst. Manchmal bekommt man sogar nagelneue Handys oder Tablets. Diese kann man nach den Produkttests auch oftmals behalten. Weiteres musst du aber mit dem jeweiligen Unternehmen absprechen.

Da dieser Beruf auch sehr beliebt und gefragt ist, kommen nur die wenigsten daran. Schließlich muss das Vertrauen der Firma auch groß genug sein, damit es dir eine solche Aufgabe zuteilt. Als Mutter erhält man den Job als Tester deutlich einfacher als wenn man noch Student ist. Aber hey, einfach mal probieren…

Usability-Tester: Webseiten testen und bewerten

2018 sind immer mehr Menschen online auf der Suche nach Firmen oder Infos. Deswegen gibt es auch immer mehr Internetseiten in den unterschiedlichsten Bereichen und Nischen. In Deutschland ist das Erstellen einer Webseite recht einfach.

Damit der Nutzer aber auch das findet, wonach er gesucht hat, muss die Webseite entsprechende Anforderungen erfüllen und ebenso selbsterklärend sein. Das herauszufinden ist die Aufgabe eines Usability-Testers. Beispielsweise muss sich dieser die Mobile-Darstellung angucken, Buttons klicken und gewisse Aufgaben auf der Seite erledigen.

Die Tests muss er dann der Firma mitteilen. Es reicht, wenn du hierfür eine einfache Mail an die Firma schickst. Jedoch ist es auch hier sehr schwierig, an solche Minijobs zu gelangen. Schließlich arbeitest du aus deinem Homeoffice heraus und niemand kann kontrollieren, ob du es wirklich so einfach gemeistert hast oder es nur angibst.

Allerdings sind die Verdienstmöglichkeiten recht hoch. Beispielsweise ist es durchaus möglich, bei einigen Auftraggebern mehr als 70€ pro Test zu verdienen. Ein Test am Tag würde schon reichen, dass du ein nettes Nebeneinkommen hast. Allerdings sind diese auch recht aufwändig.

Als Blogger Geld online verdienen

Das Bloggen war früher nur ein bedeutungsloses Hobby. Inzwischen ist es aber eine ernstzunehmende Einnahmequelle für viele Personen. Schließlich ist es ein entspanntes Arbeiten von Zuhause aus am PC. Man muss zwar keine Kugelschreiber verpacken und ist auch nicht auf 400€ fixiert, aber kann durch Kooperationen und Partnerschaften mehrere hundert Euro mit nur einem Beitrag verdienen.

Wenn du dich fürs Bloggen interessierst und es von Grund auf erlernen möchtest, dann habe ich einen ganz heißen Tipp für dich. 

*Jetzt mit Bloggen Geld verdienen*

Dasselbe ist auch als Influencer auf YouTube oder Instagram möglich. Allerdings schaffen es nur einige Menschen, sich eine solch große Community aufzubauen, dass man durch den Blog leben kann. In Deutschland sind es beispielsweise nur eine Handvoll Personen, die mir spontan einfallen. Aber es werden immer mehr!

Im englisch-sprachigen Bereich ist Bloggen schon viel bekannter. So kann man monatlich 4-5-stellige Summen erwirtschaften. Denn ein renommierter Blog bringt über unterschiedliche Wege Euros ein:

  1. Linkverkauf
  2. Affiliate Werbung
  3. Bezahlte Artikel/Advertorials
  4. Gastbeiträge
  5. Produkttests
  6. eBooks und andere digitale Infoprodukte

Das war nur ein kurzer Einblick in die vielen Möglichkeiten. Der Kreativität ist diesbezüglich keine Grenze gesetzt. Das Bloggen in Deutschland noch nicht so entwickelt ist solltest du aber eher als Chance denn als Nachteil ansehen.

Mikrojobber: Virtuelle Heimarbeit ist immer gefragter

Als Mikrojobber erledigst du immer kleinere Tätigkeiten und Aufgaben über Portale oder am PC. Das kann dann sehr unterschiedlich aussehen. Beispielsweise musst du für eine App bestimmte Fotos von Gegenständen machen oder Ortsbeschreibungen anfertigen. Der Vorteil hierbei ist, dass einem dabei niemals langweilig wird.

Schließlich gibt es immer wieder kleinere Jobs, die man erledigen kann. Dadurch hat man sehr viel Abwechslung. Die Vergütung erhältst du teilweise sogar im Voraus und normalerweise wird per PayPal gezahlt. Diese Zahlungsmethode ist auch am sichersten.

An solche kleinen Jobs kommst du über sogenannte Crowdplattformen. Dort gibt es immer wieder solche Ausschreibungen, die du einfach mit wenigen Klicks annehmen kannst. Sowas nennt man auch die Arbeit eines Clickworkers.

Online Business aufbauen mit dem besten All-in-One Tool

Baue dir dein eigenes digitales Expertenbusiness auf…

Du brauchst eine Website? Du willst E-Mail Marketing betreiben? Du möchtest deine Leidenschaft oder dein Hobby in ein digitales Business umwandeln mit dem du passiv über das Internet Geld verdienst?

Du legst Wert auf Qualität und ein in Deutschland ansässiges Unternehmen?

Du möchtest das alles kostenlos? Dann habe ich heute DIE Lösung für dich.

*Mehr erfahren*

Mit diesem genialen Tool erhältst du unter anderem folgende Funktionen:

  • Website und Blog
    (SSL Zertifikat inklusive)

  • 3 Landingpages

  • Dein eigenes „Branding“
    (du kannst also eine eigene Marke erschaffen)

  • Drag+Drop Design Builder

  • Opt-in Formular Builder

  • E-Mail Marketing / Newsletter
    (verschicke deine Botschaften automatisiert und
    verwandle so deine Interessenten in Kunden)

  • Einen eigenen Mitgliederbereich 

  • Inklusive Hosting und Videohosting

  • Verkaufe deine eigenen digitalen Produkte

  • Du kannst einen Onlinekurs erstellen
    (sogar mit Prüfungen, Quizzes und Zertifikaten)

  • Automatische Zahlungsabwicklung

  • Automatische Rechnungserstellung und
    Berechnung der Steuer

  • Inklusive Endkundensupport und Forderungsmanagement

  • Vorkonfigurierte AGB und Impressum

  • SEO Analysetool
    (damit deine Website bei Google auch gefunden wird)

Der immense Vorteil bei diesem Tool ist, dass du alles aus einer Hand bekommst und nicht versuchen musst zig verschiedene Tools aufeinander abzustimmen.

Du musst dich auch nicht mit englischsprachigen Supportmitarbeitern oder schlechtem Support herumärgern.

Solltest du eine Webseite aufbauen wollen oder sogar ein Online Business starten wollen, dann ist diese Plattform perfekt für dich!

*Jetzt gratis starten*

Außerdem kannst du dir mit dieser Plattform ein attraktives, monatlich wiederkehrendes passives Einkommen aufbauen.


Du willst mehr erfahren?
Schreibe mir einfach eine E-Mail an: info(ät)mein-webcoach.net

dann können wir gerne auch mal unverbindlich am Telefon oder per Skype darüber sprechen.

Oder brauchst du noch etwas Inspiration?

Im folgenden Blogartikel erfährst du, welche Schritte du meistern musst wenn du nicht auf diese fantastische „All-in-One“ Marketing Lösung zurückgreifst.

*Zum Blogartikel*

Binaurale Beats: Partner werden und Geld verdienen

Binaurale Beats können dir helfen dein Unterbewusstsein positiv zu beeinflussen. Binaural kommt aus dem lateinischen und meint mit beiden Ohren. Das Hören von binauralen Beats versetzt dein ganzes Gehirn in eine bestimmte, vorgegebene Schwingung. Du kannst dich also durch das Hören von binauralen Beats in einen extrem entspannten Zustand versetzen. 

In diesem Zustand wirken Affirmationen direkt und sehr kraftvoll, da sie so ungehindert ins Unterbewusstsein fließen können und nicht vom bewussten Verstand daran gehindert werden.

Willst du allgemein erfolgreicher werden? Möchtest du dir zusätzlich ein attraktives Nebeneinkommen mit binauralen Beats aufbauen?

Dann erfährst du mehr darüber wie das ganze funktioniert im folgenden kostenlosen Webinar.

*Am Webinar teilnehmen*

Mit dem Partnerprogramm kann man gutes Geld verdienen und dadurch auch mit diesem Job von Zuhause erfolgreich werden.

Wenn du dich einfach nur für die Wirkungsweise der binauralen Beats interessierst und wie du dadurch viele deiner Probleme lösen kannst und allgemein erfolgreicher wirst dann empfehle ich dir wärmstens das folgende kostenlose Webinar.

Der Universalschlüssel zu mehr Glück und Erfolg:

*Jetzt Webinar anschauen*

Von Herzen alles Gute und ganz viel Erfolg,

Daniel Hünermund

Jobs von Zuhause: Von Zuhause aus GELD verdienen
4.2 (84%) 5 votes